Korrosionsschutz als Glanzleistung

WHW Hillebrand ist europaweit eines der bedeutendsten Unternehmen für Korrosionsschutz auf Basis von Zink-, Zink-Legierungs- und Duplex-Verfahren sowie auf Basis von organischen Korrosionsschutzbeschichtungen. Auf dem Gebiet der schützenden Veredelung von Massenartikeln mit Zink-Nickel-Legierungen konnte sich das 1937 gegründete und inhabergeführte Unternehmen zum größten und leistungsfähigsten Anbieter entwickeln.

Schutz, Funktionalität und Optik in Premiumqualität zeichnet die Produktionsergebnisse von WHW Hillebrand aus. Um dieses hohe Qualitätsniveau sicherzustellen, verfügt das Unternehmen über eigene Forschungs- und Entwicklungseinheiten zur fortwährenden Verbesserung der Beschichtungstechnologie und zur Herstellung kundenspezifischer Chemikalien.

Mit diesem Erfahrungspotenzial kann das über 588 Mitarbeiter zählende Unternehmen ein komplexes Dienstleistungsmodell anbieten, das alle denkbaren Bedürfnisse im Bereich des kathodischen Korrosionsschutzes abdeckt.