Oberflächenbeschichter (m/w)

Du suchst einen nicht alltäglichen Beruf, der interessant ist und eine hervorragende Zukunftsperspektive bietet?

Hast Spaß an Chemie, Physik und Mathematik? Bist handwerklich und praktisch veranlagt und koordinierst gern verschiedene Arbeitsabläufe?

Der Ausbildungsberuf Oberflächenbeschichter (m/w) ist eher selten, aber sicher eine Herausforderung mit ausgezeichneten Zukunftsaussichten für dich!

Im Übrigen würdest du dich nicht nur im Bereich grauer Theorie, sondern auch in der Praxis bewegen, denn
WHW Hillebrand ist einer der führenden Oberflächenbeschichter in Europa.



Deine Aufgaben

Für deinen beruflichen Alltag musst du als Oberflächenbeschichter (m/w) dein grundlegendes Wissen in die Praxis umsetzen können. Dazu zählen die Vor- und Nachbehandlungsmöglichkeiten und die Beschichtung von verschiedensten Bauteilen. Zur Gewährleistung der Prozesssicherheit bist du mit dem Überwachen des gesamten Prozesses beauftragt und mit den vielfältigen Messgeräten, Werkzeugen und Chemikalien vertraut. Zudem zählt die regelmäßige Qualitätskontrolle der Produkte zu deinen Aufgaben. Dazu wirst du die verschiedenen Methoden der Korrosionsschutztests erlernen.

ich benötige

Interesse an chemischen Prozessen
75 %
mathematisches Verständnis
75 %
Sorgfalt
60 %
Teamfähigkeit
50 %

Facts

Verfügbarkeit

2017

Leider können wir keine Bewerbungen für den Ausbildungsbereich Oberflächenbeschichter (m/w) für das Jahr 2017 entgegennehmen, da dieser bereits belegt ist.

2018

Für den Ausbildungsbeginn im August 2018 kannst du uns gerne deine vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort zusenden.

Voraussetzung

Fachoberschulreife

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Besonderheiten

Blockunterricht extern, Kooperation mit Marktbegleitern

Online-Bewerbung

Du willst Mitarbeiter von WHW Hillebrand werden? Bewirb dich direkt bei uns mit nachfolgendem Link.

"Wir freuen uns dich auszubilden"